Dieselkraftstoff

Dieselkraftstoff besteht aus einem Gemisch verschiedener Kohlenwasserstoffe. Der Siedebereich liegt zwischen 180° und 360°C. Der Dieselmotor stellt eher geringe Ansprüche an die Kraftstoffqualität und lässt auch einen Betrieb mit Kraftstoffen sehr weit variierender Eigenschaften zu. Die Optimierung eines Motors hinsichtlich Leistung, Verbrauch, Geräusch und Abgasemissionen kann jedoch nur auf dem sorgfältig abgestimmten Zusammenwirken zwischen Einspritzsystem, Gemischbildung und Verbrennung mit einem Kraftstoff ganz bestimmter Eigenschaften basieren.